Im Porträt

Die hessische Landwirtschafts­ministerin Priska Hinz

Seit Januar 2014 ist Priska Hinz Staatsministerin im Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Für ihre aktuelle Amtszeit hat sie sich viel vorgenommen. Mit dem Ökoaktionsplan soll der Anteil der Bio-Landwirtschaft in Hessen weiter ausgebaut werden. Seit kurzem sind alle hessischen Landkreise Öko-Modellregionen und Hessen ist damit Vorreiter in Deutschland. Ihr Ziel ist, dass die landwirtschaftlichen Flächen in Hessen, die nach ökologischen Standards bewirtschaftet werden, weiterhin wachsen. Echt hessisch! hat ihr zu den Themen Landwirtschaft und Regionalität einige Fragen gestellt.