Veranstaltungen

  • So
    22
    Sep
    2019
    13 UhrTreffpunkt: Landesmusikakademie Schloss Hallenburg, Gräfin-Anna-Straße 4, 36110 Schlitz

    Bio-Produkte aus dem Vogelsberg, wo gibt es die? Kann ich direkt vom Erzeuger kaufen? Wie prägt die Landwirtschaft meine Umgebung?

    Und was macht eine Ökomodellregion aus?

    All diesen Fragen widmet sich die erste Fahrradtour der Ökomodellregion Vogelsberg und des ADFC Vogelsberg. Gemeinsam werden wir rund um Schlitz Bio-Betriebe anfahren, die uns ihren Hof und ihre Erzeugnisse näherbringen. Auf der Wegstrecke von und nach Schlitz wird es genügend Zeit für den Austausch über Landwirtschaft, regionale Erzeugung, Vermarktung und die Bedeutung des Verbrauchers geben.
    Dauer: ca. 4h mit Aufenthalt auf zwei Höfen Anforderung: Länge 30 km, ca. 250 hm
    Teilnehmer: für alle Altersgruppen geeignet, Minderjährige nur in Begleitung von Erziehungsberechtigten

    Ansprechpartner: Mario Hanisch, Projektkoordinator Ökolandbau Modellregion Vogelsberg

    Mario.Hanisch@Vogelsbergkreis.de

    www.vogelsbergkreis.de

    www.oekomodellregionen-hessen.de/region/vogelsberg

    Flyer_Radtour zu Öko-Betrieben

  • Di
    24
    Sep
    2019
    16.00- 20.00 UhrMarktplatz Witzenhausen

    Am letzten Dienstag im Monat kann auf dem Marktplatz der Biostadt Witzenhausen von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr eingekauft, genossen und verweilt werden; man kann Freunde und Bekannte treffen und Musik hören.

    Bekannte regionale Bio-Erzeuger, -Verarbeiter und -Vermarkter und neue Bio-Betriebe bieten nach Feierabend ihre Waren an. Für den Bio-Genuss sorgen Kaffee und Crepes, Pizza, Flammkuchen, Säfte und Wein.

    Veranstalter ist die „Ökolandbau Modellregion Nordhessen“: https://www.oekomodellregionen-hessen.de/veranstaltungen/nordhessen

  • Mi
    25
    Sep
    2019
    jeweils 12.30 – 17.30Pohlheim

    Facebook bietet als Social Media Plattform eine gute Möglichkeit für Direktvermarkter viele Menschen über kurze Wege zu erreichen, über den eigenen Betrieb zu informieren und dadurch den ein oder anderen neuen Kunden zu gewinnen.

    Doch wie erstellt man neben der privaten auch eine offizielle Seite? Und wie viel Arbeit steckt tatsächlich dahinter? Diese Fragen sollen durch Social Media Experten Gero Pflüger während des Seminars beantwortet und ganz praxisnah und anschaulich vermittelt werden. Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei.

    Richten Sie Ihre Anmeldung bis zum 20. September bitte an die Vereinigung der Hessischen Direktvermarkter e.V., Ansprechpartnerin Bianca Hartung (mobil 0176-57765800 oder mail hartung@hessische-direktvermarkter.de)

    Flyer Direktvermarkterseminar Facebook

  • Do
    26
    Sep
    2019
    16 bis 20 Uhr„Platz der 11 Frauen“, an der Haltestelle Annastraße, Kassel

    Einkaufen, schlemmen, sich treffen: Feierabendmarkt im Quartier Friedrich-Ebert-Straße
    Donnerstag, 26. Sep., 16 bis 20 Uhr, Platz der 11 Frauen, Haltestelle Annastraße

    Sich nach einem anstrengenden Arbeitstag ein kühles Bier aus der Region oder wohlschmeckenden Wein gönnen, dazu kleine Gerichte aus regionalen Produkten verköstigen und dabei noch etwas für die heimische Küche mitnehmen: Produzenten aus der Region kommen beim Kasseler Feierabendmarkt mit Konsumenten aus der Stadt zusammen.

    Anbieter aus dem Quartier Friedrich-Ebert-Straße, die im Kontakt zu Erzeugern aus der Region stehen und deren Produkte auch außerhalb des Feierabendmarktes verkaufen, präsentieren sich im Rahmen dieser beispielhaften Kooperation gemeinsam und lassen eine für Besucherinnen und Besucher einmalige Atmosphäre entstehen.
    Ein Musik- und Kulturprogramm rundet den Feierabendmarkt ab. Organisiert wird die Veranstaltung von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Quartier in Zusammenarbeit mit dem Stadtbüro Friedrich-Ebert-Straße, der Vereinigung Ökologischer Landbau in Hessen e.V. sowie der Ökolandbau Modellregion Nordhessen. Die Aktionsgemeinschaft Friedrich-Ebert-Straße e.V. ist
    der Veranstalter.

    Flyer zum Feierabendmarkt

  • Di
    01
    Okt
    2019
    16.00 Uhr bis 20.00 Uhrim Kurpark von Bad-Sooden-Allendorf

    "Markt ab VIER im Kurpark"

    in Kooperation mit Sabine Marten, Koordinatorin der Ökolandbau Modellregion Nordhessen
    https://www.oekomodellregionen-hessen.de/veranstaltungen/nordhessen

    Flyer Markt ab VIER im Kurpark

  • jeweils 12.30 – 17.30Pohlheim

    Facebook bietet als Social Media Plattform eine gute Möglichkeit für Direktvermarkter viele Menschen über kurze Wege zu erreichen, über den eigenen Betrieb zu informieren und dadurch den ein oder anderen neuen Kunden zu gewinnen.

    Doch wie erstellt man neben der privaten auch eine offizielle Seite? Und wie viel Arbeit steckt tatsächlich dahinter? Diese Fragen sollen durch Social Media Experten Gero Pflüger während des Seminars beantwortet und ganz praxisnah und anschaulich vermittelt werden. Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei.

    Richten Sie Ihre Anmeldung bis zum 20. September bitte an die Vereinigung der Hessischen Direktvermarkter e.V., Ansprechpartnerin Bianca Hartung (mobil 0176-57765800 oder mail hartung@hessische-direktvermarkter.de)

    Flyer Direktvermarkterseminar Facebook

  • Di
    05
    Nov
    2019
    16.00 Uhr bis 20.00 Uhrim Kurpark von Bad-Sooden-Allendorf

    "Markt ab VIER im Kurpark"

    in Kooperation mit Sabine Marten, Koordinatorin der Ökolandbau Modellregion Nordhessen

    https://www.oekomodellregionen-hessen.de/veranstaltungen/nordhessen

    Flyer Markt ab VIER im Kurpark