Veranstaltungen

  • Mi
    07
    Feb
    2018
    19:00Gasthaus "Zur Steinwand", Steinwand 5a, 36163 Poppenhausen

    ACHTUNG!

    Auf Grund von Krankheit wird diese Veranstaltung leider auf unbestimmte Zeit verschoben. Sobald ein neues Datum feststeht, geben wir natürlich Bescheid.

    Immer mehr Verbraucher greifen bei ihrem Einkauf nach regional erzeugten Lebensmitteln, unter anderem, weil sie wissen wollen wo ihr Essen her kommt. Doch wie kommen die Erzeugnisse vom landwirtschaftlichen Betrieb bis zum Verbraucher? Wenn Sie sich diese oder ähnliche Fragen stellen, dann sind Sie hier genau richtig. Wir möchten Ihnen einen Einblick in bereits existierende mögliche Wege der Direktvermarktung aufzeigen. Auf dem Markt der Möglichkeiten haben Sie die Gelegenheit sich mit den Akteuren auszutauschen und sich zu informieren. Ganz gleich ob Sie nur zuhören oder Berufskollegen treffen wollen oder sich wirklich mit dem Gedanken tragen in die Direktvermarktung einzusteigen – wir heißen Sie herzlich willkommen.

    Hier gehts zum Programm


  • Fr
    23
    Feb
    2018
    So
    25
    Feb
    2018
    Frankfurt am Main

    Vom 23. bis 25. Februar 2018 findet auf dem Frankfurter Messegelände die Erlebnismesse Land & Genuss der DLG statt. An drei Messetagen werden etwa 300 Aussteller und 20.000 Besucher erwartet. Erstmalig wird es, gefördert vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV), eine gemeinsame Präsentationsfläche für „Bio aus Hessen“ geben.

    Mit dabei:

    • Die Aktionsgemeinschaft ECHT HESSISCH
    • Die hessischen Öko-Modellregionen
    • Die Vereinigung Ökologischer Landbau in Hessen e.V.
    • Das Biosiegel HESSEN
    • … und viele hessische Bio-Betriebe mit leckeren Produkten

    Sie auch?

    logo_echt


  • Di
    06
    Mrz
    2018
    19 UhrHaus der Umwelt, Homburger Straße 17, 61169 Friedberg

    Wer berät bei der Umstellung? Welche Anforderungen gibt es im Ökolandbau? Wie läuft eine Zertifizierung ab? Diese und viele weitere Fragen werden Ihnen auf dem Öko-Umsteller Forum beantwortet. Zudem haben Sie die Möglichkeit, mit Berufskollegen ins Gespräch zu kommen und sich zu vernetzen.

    Eine Exkursion am 10. März 2018 bietet Einblicke in verschiedene regionale Öko-Betriebe und Praktiker berichten über Ihre Umstellungserfahrungen.

    Programm Forum Umstellung, 06. März 2018, 19 Uhr

    • Begrüßung (Jan Weckler,  Landwirtschaftsdezernent Wetteraukreis)
    • Einführung Modellregion Ökolandbau (Claudia Zohner, Fachdienst Landwirtschaft)
    • Beratungsangebote des Landesbetriebes Landwirtschaft Hessen (Heinz Gengenbach, LLH)
    • Förderung des Ökolandbaus über HALM  (Tatjana Bär, Fachdienst Landwirtschaft)
    • Vorstellung der Verbände des ökologischen Landbaus und ihrer Arbeit (Hans-Jürgen Müller, VÖL)
    • Vorstellung einer Kontrollstelle und Ablauf der Zertifizierung (Beate Zwick, AgrarBeratungs- und Controll GmbH)

    Anmeldungen bitte bis zum 01. März 2018 formlos an           
    Claudia Zohner,
    Telefon: 06031 – 834217, Fax: 06031 – 83914217, zohner.oekomodellregion@wetteraukreis.de

    Veranstalter:
    Wetteraukreis – Der Kreisausschuss

    Modellregion Ökolandbau Wetterau,

    Homburger Str. 17, 61169 Friedberg

    oekomodellregion.wetterau.de


  • Mi
    07
    Mrz
    2018
    13.30 bis 17.30 UhrBürgerhaus der Stadt Kassel, Rathaus, Obere Königstr. 8, 34117 Kassel

    (Bio-) Fleisch aus der Region – ob in der Kita, in der Schule, in der Kantine der Firma oder im Pflegeheim -  ist ein Gewinn für alle: Landwirte, Metzger und Konsumenten und vorallem auch für die Region selbst in der die Wertschöpfung und damit auch die Arbeitsplätze rund um die Produktion, Verarbeitung und Zubereitung der Lebensmittel unterstützt werden.

    Aber wie kann das gehen? Ist die Nachfrage da, um meine Rinder hier in der Region zu vermarkten? Ist das Angebot ausreichend vorhanden, um auch Kantinen zu beliefern und ist das Ganze nicht zu teuer und zu aufwendig? Und wer liefert das? Für das Regionalforum „Kantine sucht Region ?!“ haben wir Praktiker eingeladen, die von ihren Erfahrungen berichten und Strategien aufzeigen, wie ein erfolgreicher Einsatz von regionalen und ökologisch erzeugtem Fleisch in der Gemeinschaftsverpflegung möglich ist.

    Hier gehts zum Programm

    Hier gehts zur Anmeldung


  • Sa
    10
    Mrz
    2018
    10.30 Uhr

    Exkursion am 10. März 2018

    10.30 bis 12.00 Uhr: Betrieb Weber, Niddatal-Kaichen – Naturland. Themen: Schweinemast, Stallumbau.

    12.30 bis 14:00 Uhr: Betrieb Keller, Ortenberg-Selters - Domäne Konradsdorf – Bioland. Themen: Milchviehhaltung, Hühnermobil, Direktvermarktung.

    14.30 bis 16.00 Uhr: Betrieb Gallo, Ortenberg-Bergheim – Demeter. Themen: Mutterkuhhaltung, Kartoffeln.

    Anmeldungen bitte bis zum 01. März 2018 formlos an           
    Claudia Zohner,
    Telefon: 06031 – 834217, Fax: 06031 – 83914217,  zohner.oekomodellregion@wetteraukreis.de
    Veranstalter:
    Wetteraukreis – Der Kreisausschuss

    Modellregion Ökolandbau Wetterau,

    Homburger Str. 17, 61169 Friedberg

    oekomodellregion.wetterau.de


  • Do
    19
    Apr
    2018
    14:00 bis 18:00 Uhr

    In Zeiten von Smartphones und Apps haben digitale Medien Einzug in den Alltag gehalten. Doch beim Thema Buchführung stapelt sich immer noch ordnerweise Papier im Büro. Mithilfe des Seminars wollen wir Ihnen einen ersten Eindruck von Vor- und Nachteilen, benötigter Hard- und Software sowie weiterer Voraussetzungen für die digitale Buchführung geben.

    Programm 

    Veranstaltungsort: Kirchheim

    Veranstaltet durch die Vereinigung der Hessischen Direktvermarkter e.V.


  • Fr
    20
    Apr
    2018
    18:30 Uhr Hof Sickenberg, Asbach-Sickenberg

    Lassen Sie sich am Freitag Abend ab 18.30 Uhr mit einem Vier-Gänge-Bio-Menü verwöhnen. Das Thema des Abends ist Kräuter & Huhn. Hören Sie nebenbei, was die Produkte so besonders macht.

    Weitere Infos folgen und um Anmeldung wird gebeten


  • Di
    24
    Apr
    2018
    16 - 20 Uhr Witzenhausen Marktplatz

    Ein Mal im Monat wird der Bio-Feierabendmarkt in Witzenhausen nun stattfinden:

    Genießen Sie Bio-Verpflegung und Bio-Getränke von über 20 regionalen Bio-Erzeugern  und machen gemütlich Ihren Wocheneinkauf nach Feierabend.

    Weitere Infos folgen


  • Do
    26
    Apr
    2018
    14:00 bis 18:00 Uhr

    In Zeiten von Smartphones und Apps haben digitale Medien Einzug in den Alltag gehalten. Doch beim Thema Buchführung stapelt sich immer noch ordnerweise Papier im Büro. Mithilfe des Seminars wollen wir Ihnen einen ersten Eindruck von Vor- und Nachteilen, benötigter Hard- und Software sowie weiterer Voraussetzungen für die digitale Buchführung geben.

    Detailliertes Programm:

    Veranstaltungsort: Maintal

    Veranstaltet durch die Vereinigung der Hessischen Direktvermarkter e.V.


  • Fr
    04
    Mai
    2018
    Sa
    05
    Mai
    2018
    Frankfurt am Main

    Das Bundestreffen der Regionalbewegung findet 2018 in Frankfurt am Main statt. Am 4. bis 5. Mai 2018 wird Frankfurt zum Dreh- und Angelpunkt der RegioBranche. Seien Sie dabei und erleben Sie zwei Tage Regionalität pur - mit spannenden Foren und Diskussionen, Fachexkursionen, einem Wissensmarkt und der legendären TourRegional.

    logo_echtAnmeldung: hier klicken!

    Hier gehts zum Programm

    Wir sehen uns in Frankfurt!


  • Di
    29
    Mai
    2018
    16 - 20 Uhr Witzenhausen Marktplatz

    Ein Mal im Monat wird der Bio-Feierabendmarkt in Witzenhausen nun stattfinden:

    Genießen Sie Bio-Verpflegung und Bio-Getränke von über 20 regionalen Bio-Erzeugern  und machen gemütlich Ihren Wocheneinkauf nach Feierabend.

    Weitere Infos folgen


  • Di
    26
    Jun
    2018
    16 - 20 Uhr Witzenhausen Marktplatz

    Ein Mal im Monat wird der Bio-Feierabendmarkt in Witzenhausen nun stattfinden:

    Genießen Sie Bio-Verpflegung und Bio-Getränke von über 20 regionalen Bio-Erzeugern  und machen gemütlich Ihren Wocheneinkauf nach Feierabend.

    Weitere Infos hier


  • Sa
    30
    Jun
    2018
    So
    01
    Jul
    2018
    10:00 - 18:00 UhrBurgjoß

    Die Gemeinde Jossgrund, in Kooperation mit SPESSARTregional, dem Spessartbund und dem Archäologischen Spessartprojekt lädt dieses Jahr erstmals zum SPESSARTMARKT in den Burgwiesenpark nach Burgjoß ein. Stattfinden wird das Genussevent am 30. Juni und 1. Juli 2018.

    Neben einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm steht vor allem der Genuss regionaler Spezialitäten im Vordergrund. An ca. 30 Ständen soll geschlemmt und gebabbelt werden. Programm und weitere Infos hier klicken

  • Di
    31
    Jul
    2018
    16 - 20 Uhr Witzenhausen Marktplatz

    Der vierte Bio-Feierabendmarkt in Witzenhausen

    Genießen Sie Bio-Verpflegung und Bio-Getränke von über 20 regionalen Bio-Erzeugern und machen gemütlich Ihren Wocheneinkauf nach Feierabend.

    Weitere Infos hier


  • Fr
    03
    Aug
    2018
    18:30 Uhr Kulchhof, Waldkappel-Rechtebach

    Lassen Sie sich am Freitag Abend ab 18.30 Uhr mit einem Vier-Gänge-Bio-Menü verwöhnen. Der Fokus des Abends liegt auf Lammspezialitäten. Hören Sie nebenbei, was die Produkte so besonders macht.

    Weitere Infos hier und um Anmeldung wird gebeten.

    Anmeldung bei: Sabine Marten · Ökolandbau Modellregion Nordhessen, Telefon: 0175-8048712 marten.modellregion@uni-kassel.de


  • So
    12
    Aug
    2018
    So
    19
    Aug
    2018
    Wetteraukreis

    In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Modellregion Ökolandbau Wetterau und den Bio-Betrieben der Region wurde im Rahmen der Veranstaltungsreihe BioWoche in der Wetterau vom 12. bis 19. August 2018 erneut ein vielfältiges Erlebnisangebot zusammengestellt. Ziel der BioWoche ist es auf das abwechslungsreiches Angebot in der Wetterau aufmerksam zu machen, über den ökologischen Anbau zu informierenund Verbraucher für biologisch und regional erzeugten Produkte zu begeistern.

    Staatsministerin Priska Hinz und Landrat Jan Weckler werden die BioWoche in der Wetterau 2018 auf dem QUERBEET JuBIOläums-Hoffest am Sonntag, den 12. August in Beienheim feierlich eröffnen. Im Anschluss an die Auftaktveranstaltung sind die nächsten sieben Tage mit einem abwechslungsreichen Programm gefüllt: Vortragsabende, Familienveranstaltungen und Betriebsführungen rund um den ökologischen Landbau, werden mit sinnlichen Erfahrungen wie Kochworkshops, Verköstigungen oder Konzerten verbunden.

    Die Arbeitsgemeinschaft der Modellregion Ökolandbau Wetterau und alle Akteure laden Sie herzlich zur Teilnahme an der BioWoche in der Wetterau 2018 von Sonntag, den 12.08. bis Sonntag, den 19.08.2018 ein. Alle Informationen zu den Veranstaltungen sind dem Programmheft BioWoche in der Wetterau 2018 (PDF-Datei) zu entnehmen.

  • Fr
    17
    Aug
    2018
    18:30 Uhr Domäne Frankenhausen, Grebenstein

    Lassen Sie sich am Freitag Abend ab 18.30 Uhr mit einem Vier-Gänge-Bio-Menü verwöhnen. Themen des Abends sind "Köstliches aus der Gutsküche". Hören Sie nebenbei, was die Produkte so besonders macht.

    Weitere Infos hier und um Anmeldung wird gebeten.

    Anmeldung bei: Sabine Marten · Ökolandbau Modellregion Nordhessen, Telefon: 0175-8048712 marten.modellregion@uni-kassel.de


  • Di
    21
    Aug
    2018
    16 - 20 Uhr Witzenhausen Marktplatz

    Ein Mal im Monat wird der Bio-Feierabendmarkt in Witzenhausen nun stattfinden:

    Genießen Sie Bio-Verpflegung und Bio-Getränke von über 20 regionalen Bio-Erzeugern  und machen gemütlich Ihren Wocheneinkauf nach Feierabend.

    Weitere Infos hier


  • Di
    18
    Sep
    2018
    10:00 - 14:00 Uhr36251 Ludwigsau, Ortsteil Friedlos

    Regionalforum  Geflügel – füttern – schlachten – vermarkten
    Am Dienstag den 18. September 2018 von 10 bis 14 Uhr
    Eine Veranstaltung der VÖL (Vereinigung Ökologischer Landbau) in Zusammenarbeit mit der VHD (Vereinigung Hessischer Direktvermarkter e.V.) und Gutes aus Waldhessen e.V.
    Vorträge von Praktikern über Geflügelfütterung, die Bruderhahn-Initiative, regionales Schlachten und Vermarkten von Geflügel.

    Informationen und Anmeldung hier:

  • Di
    25
    Sep
    2018
    16 - 20 Uhr Witzenhausen Marktplatz

    Ein Mal im Monat wird der Bio-Feierabendmarkt in Witzenhausen nun stattfinden:

    Genießen Sie Bio-Verpflegung und Bio-Getränke von über 20 regionalen Bio-Erzeugern  und machen gemütlich Ihren Wocheneinkauf nach Feierabend.

    Weitere Infos hier


  • Di
    30
    Okt
    2018
    13:30 - 17:30 UhrMaintal

    Seit Ende Mai ist die europaweite Datenschutzverordnung für alle gültiges Recht. Doch noch nicht jeder hatte Zeit und Lust sich damit auseinanderzusetzen und gewisse Prozesse im eigenen Betrieb anzustoßen. Deswegen möchten wir Ihnen die Grundlagen der DSGVO näher bringen und praktische Tipps zur Umsetzung im eigenen Betrieb geben.
    Bei Interesse können Sie sich bereits jetzt anmelden, bei genügend Anmeldungen kann ein zweites Seminar geplant werden.

    Informationen hier

    Kontakt: Vereinigung der Hessischen Direktvermarkter e.V., Bianca Hartung, mobil 0176-57765800 oder Mail: hartung@hessische-direktvermarkter.de

  • Do
    08
    Nov
    2018
    19:30 UhrPoppenhausen, Von-Steinrück-Haus Groenhoffstr. 2

    Wir möchten Ihnen einen Einblick in verschiedene Wege der Direktvermarktung aufzeigen: Hofladen, Automatenvermarktung, Marktschwärmerei und vieles mehr. Auf einem Markt der Möglichkeiten haben Sie die Gelegenheit, sich mit den Akteuren auszutauschen und sich zu informieren. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die neu in die Direktvermarktung einsteigen möchten und an erfahrene Direktvermarkter, die sich für andere Vertriebswege interessieren.

    Weitere Informationen und die Daten für die Anmeldung hier

    Bitte senden Sie ihre formlose Anmeldung (Name, Adresse, evtl. Bioverband oder EU-Bio) bis zum 05.11.2018 an die hier angegebene Adresse. Vielen Dank.

    Dies ist der Ersatz- bzw. Nachholtermin für die im Februar ausgefallene Veranstaltung

  • Di
    13
    Nov
    2018
    13:30 - 17:30 UhrAlsfeld

    Sie haben keine Zeit für Seminare? Nach diesem vielleicht schon eher. Wir möchten Ihnen mit praktischen Tipps helfen, Ihren Alltag besser zu strukturieren, Aufgaben zu priorisieren und den Tag abends mit einem guten Gefühl erfolgreich zu beenden.

    Die Details finden Sie hier

    Weitere Informationen und Kontakt: Bianca Hartung, Vereinigung der Hessischen Direktvermarkter e.V., mobil 0176-57765800 oder hartung@hessische-direktvermarkter.de

  • Fr
    16
    Nov
    2018
    18:30 Uhr Hof Sickenberg, Asbach-Sickenberg

    Lassen Sie sich am Freitag Abend ab 18.30 Uhr mit einem Vier-Gänge-Bio-Menü verwöhnen. Der Fokus des Abends liegt auf der Martinsgans. Hören Sie nebenbei, was die Produkte so besonders macht.

    Weitere Infos hier und um Anmeldung wird gebeten.

    Anmeldung bei:
    Sabine Marten · Ökolandbau Modellregion Nordhessen,
    Telefon: 0175-8048712, marten.modellregion@uni-kassel.de

  • Di
    27
    Nov
    2018
    Mi
    28
    Nov
    2018
    14:45 - 18:30 UhrFriedberg, Exkursionen Ortenberg bzw. Büdingen-Düdelsheim

    Bio in der Kita- und Schulverpflegung - Regionaler Bezug - wie geht das? Eine zweitägige Veranstaltung zeigt auf, wie das gehen kann. Begonnen wird mit Vorträgen am 27. November in Friedberg und am nächsten Tag geht es zu zwei reigonalen Biobetrieben in Ortenberg und Büdingen-Düdelsheim.

    Programmablauf und nähere Informationen sind hinterlegt im Programmflyer: hier klicken

  • Do
    29
    Nov
    2018
    Fr
    30
    Nov
    2018
    15:00 - 18:00 UhrKassel

    Kantine sucht Region – aber auch die Region sucht die Kantine.  Wie so etwas gehen kann, zeigt der zweite Teil des Regionalforums. Praktiker berichten über ihre Erfahrungen am ersten Nachmittag. Am zweiten Nachmittag können sich die Interessierten vor Ort informieren.

    Detailinformationen und Anmeldung: hier klicken