Veranstaltungen

  • Fr
    29
    Mrz
    2019
    13:00 UhrReichelsheim (Odenwald)

    Am Freitag, den 29.03.2019, ab 13 Uhr findet in der Reichenberghalle in Reichelsheim (Odenwald) die Auftaktveranstaltung der neuen Ökolandbau Modellregion Süd statt.
    150 Akteure haben bei einem ersten Workshop 2018 bereits ihr Interesse gezeigt und mit ihren Ideen und Vorschlägen die Bewerbung ermöglicht.

    Unser gemeinsames Ziel ist – neben der Ausweitung der ökologischen Erzeugung – gleichzeitig die Förderung regionaler Wertschöpfungsketten. Zugleich wollen wir die Sensibilität der Verbraucher/-innen für die Erzeugung, Verarbeitung und Vermarktung von Bio-Lebensmitteln erhöhen. In der Auftaktveranstaltung geht es nun darum, Projektgruppen zu bilden, das weitere Vorgehen für die Projekte zu konkretisieren und einen Fachbeirat zu wählen.

    Alle Informationen rund um die Ökomodellregion Süd und die Veranstaltung finden Sie über die Homepage: www.oekomodellregionen-hessen.de unter Veranstaltungen.
    Bitte melden Sie ihre Teilnahme rechtzeitig bis spätestens 22.03.2019 unter oekomodellregion-sued@ladadi.de an.

  • Mo
    01
    Apr
    2019
    19:00 UhrFriedberg, Haus der Umwelt

    Das Öko-Umsteller-Forum Wetterau findet  am 1. April 2019 um 19 Uhr im Haus der Umwelt, Homburger Straße 17, 61169 Friedberg, statt.

    Exkursion: 6. April 2019 ab 10.30 Uhr

    Wer berät bei der Umstellung? Welche Anforderungen gibt es im Ökolandbau? Wie läuft eine Zertifizierung ab? Diese und viele weitere Fragen werden Ihnen auf dem Öko-Umsteller-Forum beantwortet. Zudem haben Sie die Möglichkeit, mit Berufskollegen ins Gespräch zu kommen und sich zu vernetzen.

    Die Exkursion bietet Einblicke in verschiedene regionale Öko-Betriebe und Praktiker berichten über ihre Umstellungserfahrungen. Der Schwerpunkt der Exkursion liegt in diesem Jahr auf dem Thema Betriebsweiterentwicklung.

    Detaillierte Informationen zu der Veranstaltung finden Sie unter https://www.oekomodellregionen-hessen.de/veranstaltungen/wetterau

    Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die Koordinatorin der Modellregion Ökolandbau Wetterau Claudia Zohner (06031-83-4217, zohner.oekomodellregion@wetteraukreis.de).

  • Mi
    03
    Apr
    2019
    12:00 Uhrwird noch festgelegt

    Für Landwirte, Ideensucher, Ein- und Umsteiger bieten wir diese Exkursion an. In Kooperation mit dem LLH möchten wir Ihnen Anregungen für alternative Vermarktungswege geben und die Möglichkeit Praktikern Fragen zu stellen und sich mit Kollegen auszutauschen. Themen sind Automatenvermarktung, LANDMARKT, SB-Hofladen und Markt-Tag sowie Gastronomie mit regionalen Produkten. Bei Interesse wenden Sie sich schon jetzt an Bianca Hartung, Vereinigung der Hessischen Direktvermarkter e.V. telefonisch  (0176-57765800) oder per E-Mail: hartung@hessische-direktvermarkter.de.

    Weitere Informationen und Anmeldung

  • Mo
    15
    Apr
    2019
    12:30 - 16:00 UhrGriesheim

    Das LLH lädt alle Milchautomatenbetreiber zu einem Austauschforum ein. Nach der Umfrage wurde dieser Wunsch aufgegriffen und nun zwei Veranstaltungen geplant:

    Donnerstag, 14. März 2019, 12:30 bis 16:00 Uhr, im LLH Alsfeld, Marburger Straße 69, 36304 Alsfeld

    Montag, 15. April 2019, von 12.30 Uhr bis 16.00 Uhr, im LLH Griesheim, Pfützenstraße 67, 64347 Griesheim

    Anmeldung bis Freitag, 8. März 2019, per E-Mail (heidrun.baier-linke@llh.hessen.de) oder Telefon (06631 786 142, Heidrun Baier-Linke).

  • Sa
    18
    Mai
    2019
    So
    19
    Mai
    2019
    Litzelbach im Odenwald

    Brenner Johannes Gehrig bietet in diesem Jahr zum 4. Mal ein Likörseminar für Selbstvermarkter und Brenner an. Das Programm zielt darauf ab, Grundlagen kennenzulernen und möglichst effizient mit Geräten und Hilfsmitteln umgehen zu können. Alle weiterführenden Informationen sowie den Anmeldebogen finden Sie hier

  • Do
    30
    Mai
    2019
    Mo
    10
    Jun
    2019
    Rhön - Mainfranken

    Die Ökomodellregion Landkreis Fulda und die drei unterfränkischen Ökomodellregionen organisieren gemeinsam die Aktionstage "BioLust zwischen Rhön und Mainfranken, schmecken - erleben - begreifen".

    Der Aktionsraum vom 30.05. – 10.06.19 soll Lust auf Bio wecken und einladen, Bio-Produkte zu verkosten, Bio-Landbau zu erleben und ökologische Zusammenhänge zu begreifen!

    Sie sind Landwirt, Verarbeiter, Gastwirt oder … und möchten sich am Aktionszeitraum beteiligen? Mögliche Veranstaltungsformate sind Hofführungen, Betriebsführungen, Verkostungen, Mitmach-Aktionen, Felderbegehung, Konzert im Kuhstall, Info-Abende uvm. zu den Themen Ökolandbau, Nachhaltigkeit, gesunde Ernährung ... .

    Die Veranstaltungen werden mit dem gemeinsamen Logo über Tagespresse, Internetseiten und Newsletter beworben. Jetzt anmelden und mitmachen! Mit Ihren Themen und Terminvorschlägen wenden Sie sich bitte an:

    Landkreis Fulda DER KREISAUSSCHUSS, Ansprechpartnerin: Simone Müller
    Tel.: 0661 / 6006 -7049, E-Mail: simone.mueller@landkreis-fulda.de

    Eine Aktion in Zusammenarbeit mit der Ökomodellregion Landkreis Fulda
    sowie den unterfränkischen Öko-Modellregionen Waldsassengau, Oberes Werntal und Rhön-Grabfeld.